Was ist MPU?

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) besteht aus einer medizinischen Untersuchung, einem Reaktionstest und einem psychologischen Gespräch. So stellen Sie neben der körperlichen und geistigen Fitness, auch die psychische Eignung unter Beweis. Ziel dabei ist es, aufzuzeigen, dass Sie als Fahrer*in eines Fahrzeugs im Straßenverkehr geeignet sind.

Meinen Klient*innen ist es in der Vorbereitung wichtig ihr früheres Verhalten kritisch zu reflektieren und ein authentisches Auftreten zu entwickeln. Sie lernen wie sie, unabhängig von äußeren Einflüssen handeln und verantwortungsbewusst am Straßenverkehr teilnehmen.

 

Zum Thema Alkohol und Drogen entwickeln Sie konkrete Pläne in Bezug auf Konsum und Fahren eines Kraftfahrzeugs. Es gilt authentisch und glaubhaft herüberzubringen, das Sie niemals mehr unter Einfluss von Drogen oder Alkohol am Straßenverkehr teilnehmen werden. Das bedeutet, dass Sie in der MPU überzeugend aufzuzeigen, dass Ihr Verhalten dauerhaft verändert wurde. So wie eine Akzeptanz gegenüber den Verkehrsgesetzen besteht und dass Sie nie wieder dagegen verstoßen.

Für Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende und Geringverdienende 25% Rabatt auf die gesamte MPU-Vorbereitung!

MPU Vorbereitung /
Was braucht es zum Bestehen

Für die Wahl einer passenden Vorbereitung ist Vorsicht geboten. Günstige MPU-Vorbereitungsangebote versprechen mit wenig Geld und z.T. auch ohne Abstinenznachweise die MPU bestehen zu können. Sie machen unseriöse nicht erreichbare Versprechungen, die am Ende zum Durchfallen bei der MPU führen. Dies hat wiederum zur Folge, dass Sie doppelt bezahlen und alles am Ende teurer wird, als wenn Sie ein seriöses Angebot genutzt habe.

Eine MPU lässt sich nicht, wie es viele Anbieter versprechen, mit auswendig gelernten Antworten bestehen. Es gilt glaubwürdig Veränderungen in der persönlichen Einstellung aufzuzeigen, was auch durch die geforderten Abstinenznachweise erfolgt. 

Auch unvorbereitet in die MPU zu gehen, führt häufig dazu, dass die Prüfenden den Eindruck gewinnen, dass Sie keine Veränderungen vorgenommen haben.

Investieren Sie in eine professionelle Vorbereitung, um gleich beim ersten Mal zu bestehen und somit Geld zu sparen. Coaching-Keck.de in Waiblingen bietet eine qualifizierte Unterstützung durch einen sozialarbeiterischen und suchttherapeutischen Hintergrund.

 
 

 

 

Kontakt / Termin vereinbaren

Bitte schreiben Sie mir:

Eine E-Mail: info@coaching-keck.de, gerne auch per WhatsApp 0152-25 83 67 20 oder rufen Sie mich an.

Ich werde mich an Werktagen innerhalb von 2 Tagen zurückmelden und mit Ihnen einen zeitnahen Termin zum kostenlosen Informationsgespräch vereinbaren.

Die gemeinsame Arbeit findet in der Innenstadt der Kreisstadt Waiblingen / Rems-Murr-Kreis (RMK) im Großraum Stuttgart statt. Die Altstadt Waiblingens als Stauferstadt mit ihrer Nähe zum Talauepark ist immer einen Besuch in Waiblingen wert.

Nach Absprache können wir die Vorbereitung auch bei Ihnen Zuhause machen.